Fidelio, Motte & Annaz
 

Mottes Seite

Unsere Motte - Kleine Pferdedame mit viel Charme

IMG0453Obwohl Motte mit ihrer zunehmenden Lockenpracht im Fell durchaus für interessierte Nachfragen bezüglich dieser „besonderen Pferderasse“ sorgte, und gerade viele Kinder gerne einmal probieren wollten wie sich dieses in „alle Richtungen strebende“ Fell anfühlen würde, war klar, dass es hier ein Gesundheitsproblem gibt. Da sie immer größere Schwierigkeiten hatte ihr Winterfell „auszuziehen“ und selbst noch bei hochsommerlichen Temperaturen wie ein kleines, der sibirischen Kälte trotzendes Yak da stand, ließen wir sie im August 2017 auf die Stoffwechselstörung „Morbus Cushing“ testen. Das positive Ergebnis kam nicht überraschend.

Seitdem muss sie nun täglich Tabletten nehmen, lebenslang. Zunächst zeigte Motte heftige Reaktionen auf die Medikamentengabe: sie verlor jeglichen Appetit und hatte kaum noch Interesse an ihrer Umwelt. Kein freudiges Entgegenkommen mehr, kein munteres „Geblubbere“ bei Ansprache! Wir waren entsetzt, enttäuscht und zutiefst verunsichert. Waren diese Wesensveränderungen von Dauer, so stellte sich für uns die Frage nach der Sinnhaftigkeit der Tablettengabe. Motte war nicht mehr unsere kleine charmante Islandstute, sondern nur noch ein „Häufchen Pferd“!

Nach Rücksprache mit dem Tierarzt, der uns optimistisch versicherte dass solche Veränderungen in der Regel nicht von Dauer seien, reduzierten wir vorübergehend die notwendige Dosierung. Und unser Tierarzt sollte erfreulicherweise Recht behalten. Motte kehrte zu ihrem alten munteren und aufgeschlossenem Wesen zurück, kämpfte nicht mehr mit Appetitlosigkeit sondern erfreut uns mit dem genauen Gegenteil. Die Blutwertüberprüfung im Dezember brachte uns ein wunderbares Weihnachtsgeschenk: ihre Werte waren auf Normalmaß gesunken, die notwendige Therapie kann in dieser niedrigen Dosierung beibehalten werden. Die Pferdewaage Ende Februar schenkte uns ein weiteres Highlight. Unsere zuletzt sehr, sehr schlanke Rentnerin hat an Gewicht zugelegt und kann sich wieder „sehen lassen“! Nun sind wir gespannt auf den Fellwechsel!


Der Winter ist vorbei und Frühjahrsputz ist angesagt ...


cmp_IMG_0547.jpg cmp_IMG_0549.jpg cmp_IMG_0557.jpg cmp_IMG_0565.jpg
cmp_IMG_0626.jpg cmp_IMG_0628.jpg cmp_IMG_0633.jpg
.... und zum Abschluss gibt es Banane!

An heißen Tagen, wie im Sommer 2017, muss man sich halt einrichten


cmp_IMG_20160624_140956.jpg cmp_IMG_20160624_141006.jpg cmp_IMG_20160624_141007.jpg cmp_IMG_20170409_134306.jpg cmp_IMG_20170409_134311.jpg
cmp_IMG_20170409_134312.jpg


Nach heftigem Regen haben wir sogar einen See - mal sehen, was die Fische machen


cmp_IMG_20170228_162118.jpg cmp_IMG_20170228_162120.jpg cmp_IMG_20170228_162131.jpg